Home > Metapolitisches, Nationales Lager, Recht und Rat, W I R > Kopf ab und Frankenstein…

Kopf ab und Frankenstein…

Ehrenmal Bochum - Langendreer...

Die Antifa als höchste Form der Umerziehung und der 68iger – Revolte schlägt seit einiger Zeit besonders im Ruhrgebiet zu, indem sie Ehrenmale besudelt, beschädigt, Teile davon stiehlt oder verhöhnt. Diese Verbrecher entblödeten sich nicht, das geschändete Ehrenmal auch noch mit einer Frankenstein – Maske zu verunzieren. Die Einzelheiten dazu könnt ihr hier unter dem Suchwort  “Ehrenmal in Bochum – Langendreer”  finden.

Zuvor hatte Mia schon eingehend über diesen Antifa – Terror berichtet: http://nohoearmy.wordpress.com/2010/11/19/es-kommt-immer-anders-wenn-man-erstmal-denkt/

Wenn Ihr solche Vorgänge in Eurem Heimatort bemerkt, bitte sofort die Kriminalpolizei informieren. Noch besser, sofort die nächstgelegene Staatsanwaltschaft aufsuchen und Strafantrag stellen, wenn die Täter nicht bekannt sind, auch gegen Unbekannt. Vielleicht fallen sie bei der nächsten Aktion auf. Da hier ein sog. öffentliches Interesse an der Strafverfolgung besteht, müssen die Strafverfolgungsbehörden eigentlich ermitteln. Bleibt immer dran, die Bevölkerung wird es Euch danken! Werden die Verbrecher in flagranti erwischt, kann die Bestrafung auch sofort vollzogen werden:-)

  1. Reichsbürger
    November 24, 2010 at 9:44 pm

    Man kann dieses asoziale Pack nur noch hassen und ihnen die Pest wünschen.Es möge die Zeit kommen wo sie für all ihre Untaten bezahlen müssen.Wie krank muss man eigentlich sein um Tote zu beleidigen.Die wahren Toten sind die Antifas.Nichts aber auch garnichts in der Birne.Dreckspack!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    • November 25, 2010 at 12:23 pm

      Schlimmeres an Verrohung ist wirklich kaum noch vorstellbar..

  2. DLC
    November 25, 2010 at 3:45 pm

    Naja, so Chaoten wird es immer geben…

    Was mich viel mehr beunruhigt -> der politische Wille, solche Ehrenmale abzuschaffen.

    Ich lebe in einer Kleinstadt und da gibt es noch paar Tafeln mit Aufschriften wie, “den gefallenen Helden zur Ehr” oder “Vaterland, dir zur Ehre ist niche einer zuviel gestorben”

    Im politischen Sprachgebrauch ist das alles schon jetzt Selbstmord, sich derart zu artikulieren.

    Die Ehrenmale “dürfen” sicherlich nur aus Tradition oder Gewohnheit noch bestehen.
    Heutzutage sind Holocaust-Denkmäler und Islamische, bzw. Jüdische Ehrenbauten.

    Deutsche Ehrenbauten werden (ganz unmerklich, Stück für Stück) leider verschwinden, das Vakuum wird von stupiden Multikultitempel und/oder “modernen, weltoffenen” Künstlern gefüllt.

    Die Jugend wird es nicht missen, sie nimmt vielleicht wahr, “Ach, da war doch mal so ein alter Stein, aber keine Ahnung was da drauf gestanden ist, ich lauf ja eh mit Scheuklappen durchs Leben und interessiere mich nur für mich selbst”

    Schöne neue Welt.

    Aufregen lohnt sich nicht…

    Niemals wird das Böse über das Gute triumphieren, selbst wenn unsere ganze Welt in nem Feuerball versinkt. Das Universum ist größer, scheiß doch auf uns Deutsche.

    Es gab schon so viele, so große und heilige Kulturen von deren Existenz wir heute nichts mehr wissen. Es hilft auch nichts, das (leider) Tote wieder herbeizuwünschen.

  3. DLC
    November 25, 2010 at 3:46 pm

    Sorry, ich meinte natürlich, “Vaterland, dir zur Ehre ist nicht einer zu viel gefallen”

  4. November 25, 2010 at 5:06 pm

    “Es gab schon so viele, so große und heilige Kulturen von deren Existenz wir heute nichts mehr wissen. Es hilft auch nichts, das (leider) Tote wieder herbeizuwünschen.”

    Ja, DLC, die gabe es, z.B. diejenige der Atlanter.

    Ja, jeder Mensch,jedes Land, jede Kultur, die Planeten, das ganze Universum, alle übrigen Universen können untergehen. Aber enthebt uns das der Pflicht, u n s e r Leben in u n s e r e r Gemeinschaft während u n s e r e s Lebens möglichst frei und kreativ zu gestalten, der Evolution auch in geistiger Hinsicht Raum zu geben? Was haben wir denn sonst?

  1. November 25, 2010 at 2:10 am

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: