Macht mit…

Stop Pro 7...

Und zwar hier: http://www.blockidentitaet.info/boykott-tolerance-day-auf-pro7-am-8-april/#respond

Wir wollen  ja mit der metapolitischen Arbeit auch in der Praxis anfangen…

  1. April 1, 2011 at 5:53 pm

    Ich habe den Programmhinweis auch mit Erstaunen gesehen: Schrecklich! Reinste Gehirnwäsche! Schon in der Vorschau nur Kopftücher!

  2. blacksun87
    April 1, 2011 at 6:05 pm

    Nix gesehn, hätte woh je nicht eingeschalten!

    Wichtig auch der Reciever muss aus sein und net nur der TV🙂

  3. April 1, 2011 at 6:17 pm

    Vorhin beim Gang durch die Fußgängerzone: Weinrote Kopftücher mit funkelnden silbernen Sternchen – Reine Provokation.. In der Grundschulklasse n a c h meiner Enkelin: von 24 Schülern nur noch z w e i deutsche Kinder. Unterricht findet nicht mehr statt. Die Lehrerin ist am Rand des Nervenzusammenbruchs.

    Wir brauchen keine Parteien mehr, wir brauchen D e u t s c h e .

    Und in der Szene wird noch gestritten:-(

    • Normalo
      April 1, 2011 at 7:31 pm

      Die Lehrerin wählt trotzdem SPD. Da kannste einen drauf lassen. Und ja: Wir brauchen Deutsche.

  4. niekisch
    April 2, 2011 at 5:29 pm

    “Die Lehrerin wählt trotzdem SPD”

    Das ist ja auch diejenige, die in der 3.Klasse diese Arbeitsblätter zum Islam ausgegeben hat, über die ich vor längerer Zeit berichtet habe.

    • Normalo
      April 4, 2011 at 5:57 pm

      Ich erinnere mich. Aber stand das nicht im Lehrplan? Hat die Frau Kinder?

      Ein Grund, warum ich mich seinerzeit nicht in den BRD-Dienst gestellt habe, oder sonst eine eingebundene Funktion in diesem Staat wahrnehme, weil mir meine Zeit zu kostbar ist, mich im Tagesgeschäft an diesem Mob mittels PC abzarbeiten zu müssen.

      • April 5, 2011 at 11:06 am

        Normalo, soweit ich recherchieren konnte, hat sie das außerhalb des offiziellen Lehrplans veranstaltet. Sie hat Kinder. Sie büßt jetzt für ihre Dummheit ( vorauseilenden Gehorsam)

  5. April 3, 2011 at 8:18 pm

    Haben wir nicht ständig, auf jedem Kanal, zu jeder Zeit, im bundesdeutschen Fernsehen unseren “Tolerance Day”?!

    • niekisch
      April 4, 2011 at 8:35 am

      Ja, Ralle, ohne Ende, in einer Stadt in meiner Nähe werden jetzt nicht nur Stolpersteine verlegt, sondern auch Anti – Nazi – Platten an Stellen verlegt, wo der Nazismus sein Unwesen trieb. Z.B, wo Aufmärsche stattfanden oder der Adolf – Hitler – Platz war. es ist eine wichtige Aufgabe für eine IdAPO, dagegen vorzugehen, damit der ewige Schuldkult einmal ein Ende nimmt und wir wieder frei atmen können.

      • April 4, 2011 at 10:09 am

        Diese Praxis gibt es auch in Ffm, nur das man hier keine Aufmärsche, sondern Deportationen zum Anlaß nimmt. Ich habe oftmals den Eindruck, die Städte untereinander machen eine sportliche Disziplin daraus. Wer am häufigsten öffentlich, für die NS-Zeit büßt und sich am schönsten schämt, gewinnt😦

  6. niekisch
    April 5, 2011 at 11:02 am

    “Wer am häufigsten öffentlich, für die NS-Zeit büßt und sich am schönsten schämt, gewinnt”

    je weniger sog. Zeitzeugen es gibt, desto intensiver wird im Schuldtopf gerührt..

  7. April 20, 2011 at 3:26 pm

    Hammer! Das hatte ich niemals gedacht

  8. April 22, 2011 at 4:20 am

    Krass, ich habe garnicht gedacht dass dies in der Tat wirklich klappt😉

  9. April 22, 2011 at 10:59 am

    Grundsätzlich betrachtet ist dies ne praktische Geschichte, ich überlege mir nur, ob dies auch dauerhaft machbar ist!

  10. May 1, 2011 at 12:04 am

    An sich ist dies ne gute Story, ich bin mir aber unsicher, ob das auf Dauer umsetzbar sein wird.

  11. February 23, 2014 at 12:10 am

    I am not sure where you are getting your info, but goood topic.
    I needs to slend skme time learning more or understanding more.
    Thhanks for great information I was looking for this information for my mission.

  1. April 1, 2011 at 6:20 pm

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: