Home > Allgemein > Wer nicht hören will…

Wer nicht hören will…

Angies Popo vor der Bestrafung...

….muß fühlen. Und Angie Merkel – hier in Uniform der französischen Ehrenlegion:-) – hat es  schon wegen ihrer für uns Deutsche teuren Freundschaft zu Sarkozy wahrlich verdient, übers Knie gelegt zu werden..

Categories: Allgemein
  1. Husar
    October 21, 2011 at 8:49 pm

    Dann mal feste druff !

    • niekisch
      October 22, 2011 at 9:47 am

      Der Popo sieht – wie ich gerade feststelle – leicht gerötet aus:-) Die Aktion hat offenbar schon begonnen, Husar. Du kannst das ja beurteilen:-)

  2. Ralle
    October 22, 2011 at 8:06 am

    …das bringt bei ihr und ihresgleichen leider nichts. Bestrafen kann man nur den, der es auch versteht.

  3. niekisch
    October 22, 2011 at 9:50 am

    “Bestrafen kann man nur den, der es auch versteht.”

    Da Merkel es versteht, u n s zu bestrafen wird sie auch ihre eigene Strafe richtig einzuschätzen wissen:-)Zumindest den Schmerz wird sie verspüren, Ralle.

  4. October 22, 2011 at 12:39 pm

    Was wäre schlimmer als für diese Leute ihnen einfach alles zu nehmen?

    Zudem noch Jobs verbieten bei denen sie über 1000euro im Monat bekommen würden,dafür aber den halben Tag beschäftigt sind.

  5. Prinz Eugen
    October 22, 2011 at 12:45 pm

    Noch eine Zunge an den Hintern und der BRD-Mensch würde beschrieben werden.

    • niekisch
      October 22, 2011 at 4:33 pm

      “Noch eine Zunge an den Hintern und der BRD-Mensch würde beschrieben werden.”

      Und dann noch die Zunge der Merkel an einen anderen Hintern und unsere Verwaltung wäre beschrieben, Prinz Eugen:-)

  6. Prinz Eugen
    October 23, 2011 at 7:47 am

    Morgen niekisch!

    Oder noch besser:

    Merkels Zunge am Arsch des israelischen Ministerpräsidenten.

    • October 23, 2011 at 10:09 am

      Nicht zu viele Popos auf einmal, Prinz Eugen. Das birgt Ansteckungsgefahr:-)

  7. Prinz Eugen
    October 24, 2011 at 9:49 am

    Hallo Niekisch!

    Schade,dass der Sympathieträger nicht mehr da ist,der hätte bestimmt auch gute Kommentare dazu abgeben können.

    • niekisch
      October 24, 2011 at 3:04 pm

      Wenn er sich am Riemen reißt und die Spielregeln einhält, warum nicht? Ich habe ja nicht explizit erklärt, daß er n i e mehr aufkreuzen soll..

  8. ERIK WOLFMEYER
    October 24, 2011 at 11:10 am

    Ach was nur über´s Knie ???

    Na da hatte aber die Gestapo wesentlich bessere und effektivere Methoden, hehe !!!

    Kleiner Tipp am Rande, schon mal was von diesen Deutschrock Bands gehört ???

    WIRTZ, HASSLIEBE, ESCHENBACH, SERUM114, FAUST…

    und wer lieber Bands mit englischen Gesang mag, BLACK RIVER…

    hört mal bei Youtube rein, es lohnt sich !!!!

  9. Prinz Eugen
    October 24, 2011 at 12:47 pm

    Ach ich steh nicht so auf Rockmusik.

  10. niekisch
    October 24, 2011 at 3:11 pm

    “Na da hatte aber die Gestapo wesentlich bessere und effektivere Methoden, hehe !!!”

    Zweifellos hatte sie die, Erik Wolfmeyer. Dein “hehe” zeigt mir, daß Du Dir sowas auch für heute wünschst.Das kann doch nicht Dein Ernst sein! Wir wollen alles andere als ein System, das sich gegen seine Gegner und Feinde mit Foltermethoden wehrt statt sie mit der besseren Idee in Schach zu halten. Absolut verachtenswert, was Du da von Dir gibst.

    Sowas solltest Du auf Altermedia loslassen, aber nicht hier!

  11. Kaisers Gedenken
    October 27, 2011 at 1:46 pm

    Wenn ich “Hände abschlagen” lese und noch so einiges, dann habe ich eingedenk der seltsamen Formulierungsweise bei einem gedanlichen Geisterfahrer, der hier gelegentlich im Blog auftaucht, den Eindruck, dass es sich um einen islamistischen Agent provokateur im Nazi-Wolfspelz handelt.

    • October 27, 2011 at 5:44 pm

      Ich habe seine Kommentare gelöscht, weil er am Thema vorbeischreibt und die Arbeit hier nur stört. Es ist ganz offensichtlich und im Fall “fisherman” bewiesen, daß hier agent provocateurs unterwegs sind. Angesichts von 5600 Kommentaren auf Metapolitika und nur wenigen gelöschten habe ich keine moralischen Bedenken, obwohl die Abscheu vor Zensur bei mir sehr ausgeprägt ist. Insoweit bin ich “Pirat”:-)

      • SS REVIVAL
        October 28, 2011 at 9:21 am

        @niekisch

        Du kannst einfach die Wahrheit nicht vertragen…

        und bist auch nur so ein verkackter Demokraten Jude !!!

      • October 28, 2011 at 6:05 pm

        Diesen Kommentar könnte ich wegen Doppelaccount ( Erik Wolfmeyer ) löschen, ich lasse ihn aber stehen, damit die geneigte Leserschaft sieht, was sich in der virtuellen Welt abspielt – agent provocateurs – und wie wichtig es ist, zu tiefgehenden Themen eine ernsthafte und anständige Leserschaft zu besitzen.

  1. No trackbacks yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: